Informationen zur Gemeinderatswahl
Die Gemeinderatswahl 2020 wird am 28. Juni 2020 fortgeführt.

Wie bereits vielfach in den Medien kundgetan wurde, wird seitens der Gemeinden erneut die „Amtliche Wahlinformation“ ausgesendet, welche im Laufe der kommenden Woche bei den Wählerinnen und Wählern einlangen sollte.
Für alle, welche bereits am „Vorgezogenen Wahltag“ am 13.3.2020 bzw. mittels Briefwahlkarte gewählt haben, ist diese „Amtliche Wahlinformation“ hinfällig.

Alle Wahlberechtigten, die ihre Stimme noch nicht abgegeben haben, können entweder am Wahltag, 28.6.2020 in ihrem zugeteilten Wahllokal laut „Amtlicher Wahlinformation“ wählen oder es kann bis 24.6.2020 (schriftlich) bzw. 26.6.2020, 12.00 Uhr (mündlich) eine Wahlkarte beantragt werden. Es befindet sich in der „Amtlichen Wahlinformation“ eine Antragskarte, mit der portofrei im Postweg eine Wahlkarte beantragt werden kann. Zudem ist eine Onlinebeantragung über www.wahlkartenantrag.at  möglich.

Für den Wahltag werden umfangreiche Hygienemaßnahmen vorbereitet, um eine möglichst sichere Stimmabgabe zu gewährleisten. Unterstützen Sie die Wahlbehörden darin, indem Sie einen Mund-Nasen-Schutz verwenden und Ihr eigenes Schreibmaterial mitbringen.


GR Wahl Stimmabgabe Hygiene