Newsletter abonieren

captcha 

Deutschlandsberg bekommt ein Hallenbad
Beim JUFA wird ein Hotelschwimmbad mit öffentlicher Nutzung gebaut.

In der Gemeinderatssitzung am 7. November 2019 wurde der mehrheitliche Beschluss gefasst, dass die Stadtgemeinde Deutschlandsberg den Vertrag mit der gemeinnützigen Stiftung der JUFA Hotels für die Errichtung eines öffentlich zugängigen Hotelhallenbades abschließt. Somit ist der Startschuss für ein zukunftsweisendes Projekt gefallen und schon nächstes Jahr wird mit der Errichtung des Hallenbades mit drei 25-m-Bahnen zuzüglich eines Nichtschwimmer-Bereiches und eines Kinderwasserspielbereiches begonnen. Die Eröffnung ist bereits für den September 2021 vorgesehen.

Im Rahmen einer Standortanalyse wurde festgestellt, dass die Errichtung eines Hallenbades in der Gemeinde Deutschlandsberg insbesondere für den Schulschwimmsport einen wichtigen Bestandteil darstellt. So bieten die Synergiemöglichkeiten mit dem bestehenden JUFA Hotel ideale Voraussetzungen für den wirtschaftlich sinnvollen Betrieb eines Hallenbades. Außerdem wird damit auch dem lang ersehnten Wunsch der Bevölkerung für ein Hallenbad entsprochen.

Geplante Öffnungszeiten:
Schulschwimmen:  Montag, Mittwoch, Freitag 08.30 bis 13.30 Uhr
Schulschwimmen: Dienstag, Donnerstag 08.30 bis 15.30 Uhr
Allgemeine Öffnungszeiten wochentags: 17.30 bis 21.00 Uhr
Allgemeine Öffnungszeiten Samstag/Sonntag/Feiertag: 10.00 bis 21.00 Uhr