Newsletter abonieren

captcha 

Europäische Impfwoche
Europäische Impfwoche 2018 findet vom 23. bis zum 29. April statt.
Mit der Europäischen Impfwoche (EIW) wird die zentrale Botschaft vermittelt, dass die Impfung eines jeden Kindes entscheidend für die Verhütung von Krankheiten und den Schutz von Menschenleben ist. Mit dem Motto  – „Vorbeugen. Schützen. Impfen.“ – wird diese Botschaft in alle Teile der Europäischen Region getragen.

Zu den Informationen:


Informationen zu Infektionen und Infektionskrankheiten, Impfung und Masern sind außerdem auf folgenden Websites zu finden:

www.vorsorgemedizin.st (Website der Wissenschaftlichen Akademie für Vorsorgemedizin)
www.impfkolloquium.at (Prof. Dr. Diether Spork, der langjährige Leiter der Infektionsabteilung an der Grazer Universitätskinderklinik beschreibt impfpräventable Infektionskrankheiten)
www.keinemasern.at (Website des BM für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz)