SommerImpulse 2021
Frischer Wind

Wir segeln los in eine neue Saison und in eine neue, knackig-schnittig-bunte Version der SommerImpulse.

Bald ist Sommer. Du magst nicht zu Hause sitzen und Däumchen drehen? Deine Talente und dein Wissen, deine Kunst – da wartet noch so viel Potenzial? Hier kommen feine neue Wege.

Ferienzeit ist genau die Zeit, deine Fähigkeiten in aller Ruhe zu entdecken. Und mit den Impulsen hast du die Möglichkeit, auch ganz neue Seiten zu beschnuppern. Wenn du Kunst liebst, Handwerk liebst, aber noch niemanden gefunden hast, der dir Einblicke in deine Spezialdisziplin gibt … Wenn du es magst, etwas für Ökologie und Nachhaltigkeit zu tun und dabei ordentlich viel Spaß und Freude haben möchtest, eine Sportlerin bist und dich austoben möchtest, dich für Natur- oder Geisteswissenschaften interessierst … Menschen treffen möchtest … oder …

Die SommerImpulse liefern bunte Bilder von verschiedensten Themen, jede/r ImpulsgeberIn gibt sein/ihr Bestes, dir zu zeigen, wofür er/sie brennt. Das Programm für den kommenden Sommer ist schon in Arbeit, und kurz vor Ferienbeginn wird alles fertig sein.

Kursleiter

Möchtest du als KursleiterIn dabei sein, eine deiner besonderen Vorlieben oder auch erste Eindrücke von deinem Beruf/deiner Berufung an Kinder oder Erwachsene weitergeben? Bitte melde dich.

„Wir freuen uns schon auf den Sommer. Gestalten wir ihn gemeinsam“, Barbara Huss-Galli im Namen aller SommerImpulse-Kursleiter  

Kontakt: 0676 91 79 794

Di., 18.05.2021

Stellenausschreibung Buchhaltung
Die Stadtgemeinde Deutschlandsberg schreibt die Besetzung folgender Stelle öffentlich aus:

Mitarbeiter Finanzabteilung (m/w/d)
Aufgabenbeschreibung:
  • Haushalts- und Vermögensbuchhaltung
  • Kostenrechnung
  • Mitarbeit in der Voranschlags- und Rechnungsabschlusserstellung
  • Allgemeine Tätigkeiten in der Finanzabteilung
  • Vertretung in anderen Tätigkeitsbereichen
Allgemeine Voraussetzungen:
  • Österreichische Staatsbürgerschaft bzw. Staatsangehörige, denen aufgrund von Staatsverträgen im Rahmen der europäischen Integration dieselben Rechte für den Berufszugang gewährt werden
  • Männliche Bewerber müssen den Präsenz-/Zivildienst abgeleistet haben
  • Persönliche, gesundheitliche und fachliche Eignung für die vorgesehene Verwendung
  • Mindestalter bei Eintritt 18 Jahre
Besondere Voraussetzungen:
  • Abgeschlossene Reifeprüfung (vorzugsweise HAK)
  • Erfolgreich absolvierte Buchhalterprüfung (Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil)
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Buchhaltung
  • Sehr gute Kenntnisse im Steuerrecht (u.a. Umsatzsteuer, Kommunalsteuer, Bundesabgabenordnung)
  • Sicherer und affiner Umgang mit MS Office und Buchhaltungssoftware
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und genaue Arbeitsweise
  • Analytische Denkweise sowie belastbare Persönlichkeit
  • Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
  • Ablegung der erforderlichen Dienstprüfungen
Wir bieten eine Stelle im Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden (100 % der Voll-beschäftigung) zum ehestmöglichen Dienstantritt. Die Einstellung erfolgt vorerst befristet für die Dauer eines Jahres und kann bei Eignung in ein unbefristetes Dienstverhältnis über-gehen.
Die Einstellung erfolgt entsprechend den Bestimmungen des Steiermärkischen Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 1962 i.d.g.F. in der dafür vorgesehenen Entlohnungsgruppe unter Anrechnung etwaiger einstufungsrelevanter Vordienstzeiten.
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf unter Anschluss aller erforderlichen Ausbildungs- und Verwendungszeugnisse sowie einem Strafregisterauszug (nicht älter als 3 Monate) richten Sie bitte bis spätestens 28.05.2021 postalisch an Stadtgemeinde Deutschlandsberg, Hauptplatz 35, 8530 Deutschlandsberg oder per E-Mail an Herrn Mag. Thomas Prattes, MA unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 

Do., 06.05.2021

Fahrgastinformation der GKB
Bauarbeiten für eine moderne, umweltfreundliche Bahn

Die GKB führt im Rahmen der Modernisierung des Bahnhofs Deutschlandsberg Stadt Arbeiten zur Neuerrichtung des Bahnsteiges, der Personentunnel und Zugänge durch.

Daher kommt es zu folgenden Einschränkungen:

  • Streckensperre mit Schienenersatzverkehr zwischen Bahnhof Frauental-Bad Gams und Bahnhof St. Martin i.S.-Bergla von Donnerstag, 13.05.2021 bis inkl. Montag, 24.05.2021

  • Während der Streckensperre sind zusätzlich zu den bereits stattfindenden Arbeiten auch Nachtarbeiten geplant.
Damit verbundene Auswirkungen:

  • Im Zuge der Projektumsetzung kann es in der KW 19 und 20/2021 auch nachts zu erhöhten Lärm- und Staubbelastungen kommen.

  • In den Schulferien von Juli bis September 2021 muss außerdem mit Einschränkungen und teilweise Straßensperren in der Bahnhofstraße gerechnet werden.

  • Ab 25.05.2021 wird der Bahnsteigzugang und der Einstieg in Züge am Bahnhof Deutschlandsberg Stadt voraussichtlich bis Frühjahr 2022 nicht mehr barrierefrei sein. Die gewohnte Einstiegshilfe für beeinträchtigte Personen befindet sich in diesem Zeitraum am Bahnhof Frauental-Bad Gams. Mitarbeiter der GKB stehen bei Voranmeldung unter +43 (0) 316 5987-300 für Hilfestellungen beim Ein- oder Aussteigen in/aus Züge/n bereit.
Die GKB ersucht um Verständnis, es wird alles getan, um die Auswirkungen auf AnrainerInnen bzw. Fahrgästen so gering wie möglich zu halten. Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter +43 (0) 316 5987-300 sowie unter www.gkb.at.

Do, 06.05.2021

Bio-Info-Bus am Deutschlandsberger Hauptplatz
Am Freitag, dem 30. April 2021 unterstützt der Bioverband BIO ERNTE STEIERMARK die Biobauern beim wöchentlichen Bauernmarkt am Deutschlandsberger Hauptplatz mit dem Bio-Info-Bus.

Konsumentinnen und Konsumenten können vor Ort mehr über die biologische Landwirtschaft erfahren, verschiedene Produkte unserer regionalen Biobauern erwerben und auch Kostproben genießen.

Die aktuelle Krise führt uns eindringlich vor Augen, wie anfällig unsere Versorgung mit Waren des täglichen Bedarfs eigentlich ist. Kommt der weltweite Warenaustausch ins Stocken, mangelt es binnen kürzester Zeit am Notwendigsten. Umso wichtiger sind daher kurze Vertriebswege, die sich vor Ort abspielen. Für Lebensmittel sind es traditionell die Bauernmärkte, die einen wertvollen Beitrag zur Versorgung mit regional produzierten „Mitteln des Lebens“ leisten.


In der Stadt Deutschlandsberg gibt es mehrere regelmäßig stattfindende Bauernmärkte:
  • Hauptplatz: Di 08.00 - 12.00 Uhr, Fr: 08.00 - 17.00 Uhr
  • Soloplatz: Di und Fr 08.00 - 12.00 Uhr
  • Interspar: freitags
  • Ortszentrum Bad Gams: Do 07.30 bis 11.00 Uhr (April bis Oktober)

Do., 22.04.2021


Deutschlandsberger Einkaufsgutschein
Erweiterte Öffnungszeiten in der Karwoche

Ostern steht vor der Tür! Der „Deutschlandsberger Einkaufsgutschein“ ist ein ideales Ostergeschenk, er bereitet Freude, kann in über 250 Betrieben eingelöst werden und mit dem Kauf leistet man einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Wertschöpfung sowie der Arbeitsplätze in unserer Stadt!

Der Gutschein-Shop im FMZ hat in der Karwoche folgende Öffnungszeiten: Mo – Fr 09.00 – 12.00 Uhr / 13.00 – 18.00 Uhr und Sa 09.00 – 12.00 Uhr.

Alle Verkaufs- bzw. Einlösestellen findet man unter www.deutschlandsberg-gutschein.at 

Do., 25.03.2021