E-MailDruckenExportiere ICS

"Die lange Nacht der Kirchen" (mit Bezug auf 100 Jahre Stadt)

Veranstaltung

Titel:
"Die lange Nacht der Kirchen" (mit Bezug auf 100 Jahre Stadt)
Wann:
Fr, 25. Mai 2018, 17:30 h
Wo:
Hauptplatz / Evang. Kirche - Deutschlandsberg, Steiermark
Kategorie:
Sonstiges

Beschreibung

Für die „Lange Nacht der Kirchen“ am 25. Mai 2018 haben die röm.-kath. und die evangelische Kirche einen gemeinsamen Beitrag für unser Jubiläumsjahr gestaltet.

Zum Programm:

17.30 Uhr: Eröffnung der Langen Nacht der Kirchen vor der Evangelischen Kirche mit einem Posaunenquartett
17.40 – 19.00 Uhr: „Natur in meiner Hand“  Schöpfung kreativ entdecken. Programm für Kinder von 3 bis 10 Jahren (vor der Evangelischen Kirche)
18.00 Uhr: Stadtspaziergang zur Evangelischen Geschichte der Stadt Deutschlandsberg mit Dr. Gerhard Fischer

19.30 – 21.00 Uhr am Hauptplatz
Menschenkette zwischen dem Rathaus und der Stadtpfarrkirche als sichtbares Zeichen des Zusammenwirkens der weltlichen und geistlichen Seite einer Stadt.
Anschließend Vorstellung der Glocken der kath. Kirche (In den letzten 100 Jahren mussten zwei Mal die Glocken zu Kriegszwecken abgeliefert werden und wurden brutal vom Turm geworfen. Heute dürfen sie friedlich dort hängen und mit ihren Klängen auch auf Gott verweisen.)
Abschließend ökumenisches Gebet: Darauf wird „Großes Gebet für die Stadt Deutschlandsberg“ gesprochen und der verfolgten Christen in aller Welt gedacht. Musikalische Gestaltung: Posaunenquartett

21.00 Uhr: „Willkommen in der evangelischen Kirche!“ Lichtinstallation
21.30 Uhr: „Hör auf dein Herz und singe!“ Neue Lieder für Geist und Seele. Singen mit dem Liederbuch FreiTöne
22.15 Uhr: „Typisch evangelisch?“ Lichtinstallation an der Außenwand der Evang. Kirche
Während des gesamten Abends (17.30 bis 22.30 Uhr) Verköstigung im Gemeinderaum der Evangelischen Kirche


Veranstaltungsort

Standort:
Hauptplatz / Evang. Kirche - Webseite
Postleitzahl:
8530
Stadt:
Deutschlandsberg
Bundesland:
Steiermark
Land:
Austria